<

CD:23.11.22 UP02.12.22(12129)

#logo #caddyloglogo #header

Die Golf DNA besteht aus „ Wettkampf “

MatchPlay 

ist Wettkampf mit sich selbst und mit anderen. Werde Teil einer Community, die zu den UrsprĂŒngen des Golfsports zurĂŒckfĂŒhrt 
und das Herz des Golfsports berĂŒhrt.

Treffe andere Golfer und finde neue Freunde.

CD:21.11.22 UP02.12.22(12129)

Informationen zum MatchPlay

Worum geht es ?

Einzel Open MatchPlay Turniere
Auf verschiedenen GolfplÀtzen.

Im Open MatchPlay spielst du auf verschiedenen GolfplĂ€tzen in der Region gegen unterschiedliche Spieler. Du erhĂ€ltst als CaddyLog MatchPlayer auf unseren Partner Clubs bis zu 30% Greenfee-Rabat fĂŒr die ausgewĂ€hlten GolfplĂ€tze. Einige Clubs bieten sogar diesen Rabatt fĂŒr eine Einspielrunde an. Durch die Greenfee Teilung mit einem Clubmitglied erhĂ€ltst du sogar bis zu 70%. In den Jahres MatchPlay Turnieren hat jeder Spieler mind. 3 Spiele zu absolvieren, bis die KO-Runde beginnt. Jeder Spieler, der sich anmeldet, hat mind. 3 Spiele, die er möglichst in den ersten 3 Monaten (Mitte April bis Mitte Juni) absolvieren sollte. Aller Termine werden individuell vereinbart. Alle Informationen zu deinem Spiel findest du in deiner Ansetzungen. 


CD:24.11.20 UP04.12.22(12129)

MAP MatchPlay Rabatt fĂŒr die CaddyLog Open MatchPlay Turniere
   

CD:24.11.22 UP24.11.22(12129)

CaddyLog MatchPlay Clubs 2022 mit bis zu 30% MatchPlay Rabatt:
CaddyLog Golf ist ein Turnierveranstalter in Deutschland.
Was macht CaddyLog Golf?
Wir bieten
  • Einzel MatchPlay -
  • Scramble MatchPlay
  • Team MatchPlay-Turniere
  • MatchPlays im Liga-Modus
  • Tages und Wochenende Turniere
  • sowie MatchPlay-Reisen
an. Alle Turniere sind web unterstĂŒtzt.
CaddyLog bringt Golfer zusammen, die gerne MatchPlay gegen andere Teilnehmer oder Teams spielen möchten, sowohl auf dem eigenen Golfplatz (Club-Turniere), als auch auf anderen unterschiedlichen GolfplĂ€tzen der Region (Open Turniere). Caddylog organisiert Golfturniere ab acht Teilnehmern und unterstĂŒtzen mit Rabatten, Terminfindung, Spielleitung und Preisen. Wenn gewĂŒnscht, mit Livesoreing fĂŒr Brutto und Netto Turniere.  


CD:23.11.22 UP09.12.22(12129)

#caddylog #golflust

Turnier Modus MatchPlay

FĂŒr alle CaddyLog MatchPlay Turniere gilt: Die MatchPlay Turniere werden seit 2022 im zwei Phasen ausgetragen. In der Gruppenphase werden 3–4 Spiele absolviert. Die Anzahl der Gruppen ist abhĂ€ngig vom Starterfeld. 
Die Gruppenphase dauert ca. 3–4 Monate (April/Mai bis August). Die KO-Runde ca. 2 Monate.(September/Oktober/November).
Die Besten aus den Gruppen kommen in die KO-Runde und haben dann noch 3 (4) Spiele.

Caddy Log  Text



In der Gruppenphase, die von 22. April bis 15. August dauert, mĂŒssen die Spieler mindestens 3 Spiele absolvieren. Wer die Gruppenphase erfolgreich abschließt, kommt in die KO-Runde, in der 1 bis 3 (4) Spiele bis zum Sieg notwendig sind. Die KO-Runde beginnt am 15. August und endet am 28. Oktober. Die GruppengrĂ¶ĂŸe wird in der Regel aus 4 Spielern bestehen.


CD:24.11.22 UP18.01.23(12129)

Alle Turniere sind web unterstĂŒtzt.

Die Caddylog  Turniere werden durch die CaddyLog App unterstĂŒtzt. Dort findet man alles zu seinen MatchPlays.
Hier kann man im MatchPlay Chat mit den Spielern Kontakt aufnehmen und die Ergebnisse eintragen. 

Nach der erfolgreichen Anmeldung erhĂ€ltst Du per E-Mail eine BestĂ€tigung und die Möglichkeit, die StartgebĂŒhr per PayPal, Lastschrift oder Überweisung zu entrichten. Sobald das Turnier begonnen hat, kannst Du auf der Website Deine Ansetzungen einsehen und die Kontaktdaten der anderen Teilnehmer abrufen.

zum MatchPlay



CD:24.11.22 UP22.12.22(12129)

#webapp #turnier #kontakt

CaddyLog MatchPlay ist anders
Gespielt werden immer volle 18/9-Loch als Lochspiel mit 3/4 Vorgabe vom Handicap (LIGA Betrieb ohne Vorgabe). Eine MatchPlay Scorekarte mit den EinzelzĂ€hlergebnissen der Löcher ist zu fĂŒhren. Jedes Loch zĂ€hlt am Ende. Gewertet werden gewonnen Löcher sowie der Score. Nach dem Spiel muss die Scorekarte und ein Flightfoto mit den Spielern, an die Spielleitung (CaddyLog App) ĂŒbermittelt werden. Fotos (bei Freigabe) der Spieler und deren Einzelergebnisse werden auf der CaddyLog Webseite veröffentlicht.
Die Termine werden individuell vereinbart. CaddyLog MatchPlay GolfplÀtze geben 30% Greenfee Rabatt auf den regulÀren Preis. 

CD:25.11.20 UP02.12.22(12129)

Eine schöne Herausforderung
MatchPlay , fĂŒr alle Spieler eine schöne Herausforderung. Aber auch fĂŒr die Mannschaftsspieler eine Herausforderung, mit teils unbekannten Gegnern, bei einer 3/4 -Vorgabe zu spielen. Da ist alles möglich und bedarf fĂŒr jeden Spieler, egal ob Handicap - 24 oder +4, die volle Konzentration ĂŒber 18 Bahnen. Alle CaddyLog-MatchPlay-Spiele werden immer ĂŒber 18 Bahnen gespielt. Die mind. Vorgabe ist 18, auch wenn man HCP 36 hat. Gewertet werden die Spiele Ă€hnlich wie beim Fußball – wer am Ende mehr Löcher gewonnen hat, erhĂ€lt Punkte und die gewonnenen Bahnen werden aufgeschrieben.  Die Besten der Gruppenphase kommen in die KO-Runde und haben weite 3–4 Spiele bis zum Sieg. 

CD:23.07.21 UP02.12.22(12129)

Spieltermine selbststÀndig vereinbaren

Die Spieltermine werden nach Festsetzung durch die Turnierleitung von den Spielern selbststĂ€ndig vereinbart. Die Spielleitung sendet die Kontaktdaten per E-Mail, oder stellt die Termine und Kontaktdaten und die Spielorte fĂŒr das MatchPlay in der CaddyLog APP zur VerfĂŒgung. Der Spieltermin muss innerhalb von 10 Tagen vereinbart werden und muss möglichst innerhalb 2–4 Wochen nach Ansetzung absolviert werden. Der Spieltermin muss der Spielleitung mind. 24 Stunden vor dem Spieltermin mitgeteilt werden.
Kontaktaufnahme ohne WhatsApp oder andere Messanger findet ĂŒber den jeweiligen MatchPlay Chat satt.  MeetDay Funktion kann helfen, die Terminvereinbarung zu vereinfachen.


CD:24.11.20 UP02.12.22(12129)

Spieltermine und Ansetzungen
Die Spieltermine werden nach Festsetzung durch die Turnierleitung von den Spielern selbststĂ€ndig vereinbart. Die Spielleitung sendet die Kontaktdaten per E-Mail zu den Spielern und gibt die Spielorte fĂŒr das MatchPlay bekannt. Der Spieltermin muss innerhalb von 10 Tagen vereinbart werden und muss möglichst innerhalb 4 Wochen nach Ansetzung absolviert werden. Der Spieltermin muss der Spielleitung mind. 24 Stunden vor dem Spieltermin mitgeteilt werden. Es eine Scorekarte zu fĂŒhren, mit den Lochergebnissen beider Spieler und ein FlightFotos ist nach dem Spiel zum Abschluss der Runde zu posten.

CD:25.11.20 UP02.12.22(12129)

Hohe FlexibilitÀt bei den Terminen
In der LIGA werden die Spielansetzungen z. T. fĂŒr das ganze Jahr festgelegt. Zumindest fĂŒr die ersten 3 Monate. Somit ergibt sich eine sehr hohe FlexibilitĂ€t, um die Termine zu vereinbaren. ZusĂ€tzlich werden die zu spielenden GolfplĂ€tze von der Spielleitung festgelegt. Die Spieltermine mĂŒssen der Spielleitung 24. Stunden vor dem Spieltermin mitgeteilt werden. Sonst ist das Spiel nicht gĂŒltig.

CD:25.11.20 UP02.12.22(12129)

WĂ€hle zwischen Open und Club Turnieren
Du kannst wÀhlen, ob Du lieber auf verschiedenen GolfplÀtzen gegen andere Teams aus Deiner Region antreten möchtest. Dabei erhÀltst Du 30% Greenfee-Rabatt auf den teilnehmenden Golf Clubs plus Greenfee Teilung.
Oder ob Du lieber ein MatchPlay Turnier in Deinem Heimatclub spielen möchtest. Dann trittst Du gegen Teams aus Deinem Club an. NatĂŒrliche kannst Dich fĂŒr mehre Turniere anmelden. In jeden Fall hast Du oder Dein Team mind. drei MatchPlays pro Turnier zu absolvieren. Kommst Du in die KO-Runde kommen evtl. weiter 3 Spiele dazu. 

CD:25.11.20 UP02.12.22(12129)

MatchPlay / Lochspiel in Berlin-Brandenburg
Gespielt wird auf bis zu 10 verschiedenen GolfplĂ€tzen (stand 2023). Es gibt bis zu 30% Greenfee Rabatt und mit Greenfee-Teilung sogar 70%. Im Open MatchPlay kann jeder mitspielen, der ĂŒber ein mind. Handicap von ca. 36 verfĂŒgt und ein Spiel pro Monat absolvieren kann. Jeder Spieler, der sich anmeldet, hat mind. 3 Spiele, die er möglichst in den ersten 3 Monaten (Mitte April bis Mitte Juni) absolvieren können sollte. Gewertet werden alle Spieler mit mind. Spielvorgabe 18 oder besser. Das Turnier wird im Einzel MatchPlay, also im Lochspiel absolviert.
Es gibt eine Gruppenphase mit 3–4 Spielen und eine KO-Runde mit 3–4 Spielen. Je nach Startfeld. 

CD:25.11.20 UP02.12.22(12129)

Club MatchPlay Spiele
Im eigenen Golf Club

Club MatchPlay Spiele werden nur im eigenen Golf Club absolviert. Es fallen keine Greenfee GebĂŒhren an. Alle Teilnehmer haben mind. 3 MatchPlay Spiele zu absolvieren. Danach startet die KO-Runde. Bis zum Endspiel sind dann  3–4 Spiele je nach Teilnehmerzahl. Alle Club MatchPlays gehen ĂŒber volle 18 Loch. Club AfterWork MatchPlay Turniere gehen ĂŒber volle 9-Loch. Alle Termine werden individuell vereinbart. Die Club MatchPlays (Intern im Club) benötigen je eine mind. Teilnehmerzahl von 8 Spielern. Es gibt Teegeschenke und Preise der Sponsoren. CaddyLog MatchPlay BagTac, Players Party & und eine Siegerehrung. Eine MeldegebĂŒhr pro Turnier und Spieler ist vor dem Start zu entrichten.


CD:24.11.20 UP02.12.22(12129)

#clubmatchplay

MatchPlay in Deinem Golfclub
Das MatchPlay-Turnier in Deinem Golfclub wird ausschließlich auf den GolfplĂ€tzen in Deinem Club ausgetragen. Um das Turnier zu organisieren, sind mindestens 8 Spieler oder Teams erforderlich. Es fallen neben der MeldegebĂŒhr keine zusĂ€tzlichen Greenfee-GebĂŒhren an.

Jeder, der im Club ist und ĂŒber ein Handicap von ca. 36 verfĂŒgt und in der Lage ist, ein Spiel pro Monat zu absolvieren, kann am Club-Einzel-MatchPlay teilnehmen. Gewertet werden alle Spieler mit einer Vorgabe von 18 oder besser. Das Turnier wird im Einzel-MatchPlay im Lochspiel absolviert und es wird mit 3/4 Vorgabe gegeneinander gespielt.

Jedes Team/spielier , das sich anmeldet, hat mindestens 3 Spiele, die es möglichst innerhalb der ersten 3 Monate (Mitte April bis Mitte Juli) absolvieren sollte. Danach wird die KO-Runde mit den Siegern der Gruppen ausgetragen, wobei noch einmal bis zu 3-4 Spiele anfallen können.


CD:25.11.20 UP22.12.22(12129)

#clubmatchplay #caddylog #clublochspiel

MatchPlay AfterWork
Gespielt wird nur auf den GolfplĂ€tzen in deinem Club. Es fallen keine zusĂ€tzlichen Greenfee GebĂŒhren an. Im Club Einzel MatchPlay kann jeder mitspielen, der bei dir im Club ist, der ĂŒber ein min. Handicap von ca. -24 verfĂŒgt und ein Spiel pro Monat absolvieren kann. Gewertet werden alle Spieler mit min. Spielvorgabe -18 oder besser. Gespielt wird gegeneinander mit 3/4 Vorgabe. 
Die Terminvereinbarung ist hier etwas enger, da AfterWork innerhalb der Woche stattfinden sollte, sodass noch ausreichend Tageslicht fĂŒr das Spiel vorhanden ist. (ausweichend kann auch am Wochenenden gespielt werden). Das Turnier wird im Einzel MatchPlay, also im Lochspiel absolviert. 
In der Gruppenphase gibt es 3–4  Spiele. Die besten kommen weiter, sodass dann noch mal bis zu 3 Spiele gespielt werden mĂŒssen, um als Sieger hervorzugehen. 

CD:25.11.20 UP02.12.22(12129)

AfterWork Matchplay Turnier

Gespielt werden 9-Loch als Lochspiel mit 3/4 Vorgabe vom Handicap. Im AfterWork MatchPlay 9-Loch. Eine MatchPlay Scorekarte mit den EinzelzĂ€hlergebnissen der Löcher ist zu fĂŒhren. Jedes Loch zĂ€hlt am Ende. Gewertet werden verlorene, gewonnen und unentschiedene Löcher sowie der Score (Sonderwertung). Nach dem Spiel muss die Scorekarte und ein Flightfoto mit den Spielern, an die Spielleitung ĂŒbermittelt werden. Fotos der Spieler und deren Einzelergebnisse werden auf der Caddylog Webseite veröffentlicht.


CD:25.11.20 UP04.12.22(12129)

Scramble Vorgabe und Spielweise
Im Scramble spielen zwei Spieler als Team, zusammen. Die Teamvorgabe ergibt sich aus 70% (bessere Spieler) und 30% des Handicaps der Spieler. Nach dem Abschlag kann frei gewÀhlt werden, welcher von beiden BÀllen weiter gespielt wird. Nach jeder Entscheidung, welcher Ball gespielt wird, könne beide Spieler von der Position den Ball spielen. Bis der Ball im Loch ist.

CD:25.11.20 UP24.11.22(12129)

Scramble MatchPlay Turnier
Beim MatchPlay-Turnier von CaddyLog werden 18-Loch als Lochspiel mit 3/4 Vorgabe vom Handicap gespielt. Das Team-Handicap wird mit einem VerhĂ€ltnis von 70%/30% berechnet. WĂ€hrend des Spiels muss eine MatchPlay-Scorekarte mit den EinzelzĂ€hl-Ergebnissen der Löcher gefĂŒhrt werden. Jedes Loch zĂ€hlt am Ende und wird bei der Wertung berĂŒcksichtigt, zusammen mit den verlorenen und gewonnenen Löchern sowie dem Score.

Nach dem Spiel muss die Scorekarte und ein Flightfoto mit den Spielern an die Spielleitung ĂŒbermittelt werden. Die Fotos der Spieler und deren Einzelergebnisse werden dann auf der CaddyLog-Webseite veröffentlicht. Es gibt auch Sonderwertungen, die bei der Wertung berĂŒcksichtigt werden.

CD:25.11.20 UP22.12.22(12129)

#scramble #matchplay

Open Scramble MatchPlay
Im Open MatchPlay spielst du auf bis zu 6 verschiedenen GolfplĂ€tzen in der Region gegen unterschiedliche Teams. Du erhĂ€ltst als CaddyLog MatchPlayer auf unseren Partner Clubs bis zu 30% Greenfee-Rabat fĂŒr die ausgewĂ€hlten GolfplĂ€tze. Einige Clubs bieten sogar diesen Rabatt fĂŒr eine Einspielrunde an. Durch die Greenfee Teilung mit einem Clubmitglied erhĂ€ltst du sogar bis zu 70%. In den Jahres MatchPlay Turnieren hat jeder Spieler min. 3 Spiele zu absolvieren, bis die KO-Runde beginnt. Jedes Team, dass sich anmeldet, hat mind. 3 Spiele, die sie möglichst in den ersten 3 Monaten (Mitte April bis Mitte Juni) absolvieren können sollte. Aller Termine werden individuell vereinbart. 

CD:25.11.20 UP02.12.22(12129)

Open Scramble MatchPlay
Gespielt wird auf bis zu verschiedenen GolfplĂ€tzen. Es gibt bis zu 30% Greenfee Rabatt und mit Greenfee-Teilung sogar 70%. Im Open Scramble MatchPlay kann jeder mitspielen, der ĂŒber ein min. Handicap von ca. 36 verfĂŒgt und ca. ein Spiel pro Monat absolvieren kann. Gewertet werden alle Spieler mit min. Spielvorgabe 18 oder besser. Gespielt wird gegeneinander mit 3/4 Vorgabe. Das tatsĂ€chliche Team Handicap sollte möglichst besser als 24 sein. Das Team Handicap wird mit 70% / 30% berechnet. Das Turnier wird im MatchPlay, also im Lochspiel, absolviert.  Jedes Team, das sich anmeldet, hat mind. 3 Spiele, die möglichst in den ersten 3 Monaten (Mitte April bis Mitte Juni) absolvieren werden sollten. Wer in die KO-Runde kommt, hat noch bis zu 3–4 Spiele zu absolvieren. Die PlĂ€tze 1–3 werden prĂ€miert. 

CD:25.11.20 UP02.12.22(12129)

Club Scramble MatchPlay
Gespielt wird nur auf den GolfplĂ€tzen in deinem Club. Es fallen keine zusĂ€tzlichen Greenfee GebĂŒhren an. Im Club Einzel MatchPlay kann jeder mitspielen, der bei dir im Club. Aller Termine werden individuell vereinbart. Es sind min. 16 Teilnehmer notwendig, Spielmodus ergibt sich aus der Anzahl der Teilnehmer.
q

CD:25.11.20 UP02.12.22(12129)

Club-MatchPlay Scramble
Gespielt wird nur auf den GolfplĂ€tzen in Deinem Club. Es fallen keine zusĂ€tzlichen Greenfee GebĂŒhren an. Im Club Scramble MatchPlay kann jeder mitspielen, der bei Dir im Club ist, der ĂŒber ein mind. Handicap von ca. -36 verfĂŒgt und ein Spiel pro Monat absolvieren kann. Gewertet werden alle Spieler mit mind. Spielvorgabe 18 oder besser. Gespielt wird gegeneinander mit 3/4 Vorgabe. Das tatsĂ€chliche Team Handicap sollte möglichst besser als -24 sein. Das Team Handicap wird mit 70% / 30% berechnet. Das Turnier wird im Scramble MatchPlay, also im Lochspiel absolviert. Jedes Team, das sich anmeldet, hat min. 3 Spiele, die er möglichst in den ersten 3 Monaten (Mitte April bis Mitte Juni) absolvieren können sollte. Noch der Gruppenphase sind noch 3–4 Spiele zu absolvieren.

CD:25.11.20 UP02.12.22(12129)

LIGA Brutto
Gespielt werden 18-Loch als Lochspiel ohne Vorgabe, also Brutto. Eine MatchPlay Scorekarte mit den EinzelzĂ€hlergebnissen der Löcher ist zu fĂŒhren. Jedes Loch zĂ€hlt am Ende. Gewertet werden gewonnen Löcher sowie der Score ĂŒber Par. Nach dem Spiel muss die Scorekarte und ein Flightfoto mit den Spielern an die Spielleitung ĂŒbermittelt werden. Spielerprofil, Spieltermine und Spielorte, Fotos der Spieler und deren Einzelergebnisse werden auf der CaddyLog Webseite veröffentlicht. Bei Fragen wĂ€hrend des MatchPlay kann die Online-Spielleitung konsultiert werden. Signal-Chat oder telefonisch.

CD:24.11.20 UP04.12.22(12129)

Brutto-Lochspiel-LIGA in Berlin-Brandenburg
Im LIGA MatchPlay kann jeder mitspielen, der mind. 18 ist und ein Handicap zwischen -4 und +36 hat und kein Pro ist. 
Die MatchPlay LIGA wird im Einzel Brutto Lochspiel absolviert und wird von April bis ca. Ende Oktober/November ausgespielt. Gespielt werden 4–6 MatchPlays wĂ€hrend der Saison auf  verschiedenen PlĂ€tzen der Region. Die Termine werden individuell mit den herausfordernden Parteien vereinbart, alles gestĂŒtzt durch CaddyLog Golf. 
Es gibt bis zu 30% Greenfee Rabatt und mit Teilung sogar 70%. Gewertet werden die Spiel-Punkte, gewonnenen Löcher und der gesamte Score (ĂŒber Par) der gesamten Saison. Alle MatchPlay Runden werden bis Bahn 18 gespielt. Das Gesamtergebnis entscheidet ĂŒber Verbleib, Abstieg oder Aufstieg in den Ligen. Potenzielle Absteiger spielen gegen den Aufsteiger ein Relegation-Spiel und zeigen damit, ob sie in diese Klasse gehören. 

CD:24.11.20 UP02.12.22(12129)

Liga Aufbau
Im ersten Jahr(en) werden die Teilnehmer nach Handicap aufgeteilt. Die besten 12 angemeldeten Spieler starten in der Ersten LIGA in zwei Gruppen ĂĄ 6 Spieler. Jeder muss 5 Spiele in der Zeit von April bis September absolvieren. Der Spieler mit den meisten Spiel-Punkten gewinnt die Gruppe und darf gegen den Sieger der zweiten Gruppe antreten und im Hin und RĂŒckspiel (Oktober) um die MatchPlay Meisterschaft kĂ€mpfen. Der Gewinner ist der, der mehr Spiel-Punkte hat. Im Falle von Gleichstand werden die gewonnen, Löcher der gesamten Saison mit berĂŒcksichtigt. Die beiden letzten der jeweiligen Gruppen steigen in die 2. Liga ab. Wenn du das Relegationsspiel verlierst!

CD:24.11.20 UP02.12.22(12129)

LIGA Brutto
Gespielt werden 18-Loch als Lochspiel ohne Vorgabe, also Brutto. Eine MatchPlay Scorekarte mit den EinzelzĂ€hlergebnissen der Löcher ist zu fĂŒhren. Jedes Loch zĂ€hlt am Ende. Gewertet werden gewonnen Löcher sowie der Score ĂŒber Par. Nach dem Spiel muss die Scorekarte und ein Flightfoto mit den Spielern an die Spielleitung ĂŒbermittelt werden. Spielerprofil, Spieltermine und Spielorte, Fotos der Spieler und deren Einzelergebnisse werden auf der CaddyLog Webseite veröffentlicht. Bei Fragen wĂ€hrend des MatchPlay kann die Online-Spielleitung konsultiert werden. Signal-Chat oder telefonisch.

CD:24.11.20 UP04.12.22(12129)

2. Liga Aufbau
Die weiteren LIGEN bestehen aus 4 Gruppen mit jeweils 8 Spielern(32 Teilnehmer). Je vier spielen um den Aufstieg und vier gegen den Abstieg. Je Gruppen kann nur einer aufsteigen bzw. absteigen. Innerhalb der Subgruppe, wird nach drei Spielen entschieden, wer in der Abstiegsgruppe bzw. Aufstiegsgruppe bleibt, die ersten 3 Spiele mĂŒssen bis Ende Juli abgeschlossen sein. Die zweite HĂ€lfte bis Ende Oktober. Die Spieler erhalten die Kontaktdaten fĂŒr die Spiele zum Beginn der Spielzeit und können die Termine innerhalb der Fristen frei vereinbaren. Sollten 6 LIGEN nicht voll werden oder nicht ausreichen könne weiter LIGEN hinzugefĂŒgt, werden, wenn sich mindestens 6 Spieler zu einer Gruppe zusammen finden. 

CD:24.11.20 UP02.12.22(12129)

Ostdeutsche MatchPlay Regionen

Die Ostdeutschen MatchPlay Turniere sind noch nicht großartig ausgebaut, sodass wir bisher nur vereinzelt Turniere durchfĂŒhren konnten, bei denen mindestens 8 Spieler oder Teams sich fĂŒr eine Turnierform anmelden. Wir sind dabei, die einzelnen Clubs zu kontaktieren, damit sie auch Sie fĂŒr die Meisterschaft Spieler und Teams anmelden. UnabhĂ€ngig von den Clubs kann sich jeder Golfer zu den Turnieren auf Caddylog.de anmelden.


CD:24.11.22 UP02.12.22(12129)

MAP GolfplÀtze Auswahl Ostdeutschland

CD:24.11.22 UP24.11.22(12129)

MatchPlay powered by
Sponsoren 2023

Wir bieten Jahres offene  
Alle Turniere sind web unterstĂŒtzt.
Caddylog bringt Golfer zusammen, die gerne MatchPlay gegen andere Teilnehmer oder Teams spielen möchten, sowohl auf dem eigenen Golfplatz (Club-Turniere), als auch auf anderen unterschiedlichen GolfplÀtzen der Region  (Open Turniere).
Caddylog organisiert Golfturniere ab acht Teilnehmern und unterstĂŒtzen mit Rabatten, Terminfindung, Spielleitung und Preisen. Wenn gewĂŒnscht, mit Livesoreing fĂŒr Brutto und Netto Turniere.